Durch reibungslose Produktion zu mehr Effizienz.

Die Anlageneffizienz (OEE) ist der Maßstab für hohe Wertschöpfung. Störungen im Produktionsablauf müssen ausgeschlossen werden. Als Servicespezialist für Technische Instandhaltung nach DIN 31051 und Technische Reinigung von kompletten Industrieanlagen sorgt SCHOLPP für kontinuierliche Modernisierung und reibungslose Produktion.
Unser Industrieservice basiert auf integrierten Instandhaltungskonzepten (TPM) mit allumfassender Prozessoptimierung: von der Maschinenfunktionalität, über die Verbesserung der technischen Infrastruktur bis zur Qualifizierung der Teams.

Für störungsfreien Betrieb

Im Bereich Technische Reinigung und Instandhaltung bieten wir z. B. die materialschonende Reinigung mit CO2–Strahltechnik sowie Wasserhochdruckreinigung, die bedarfsgerechte Wartung raumlufttechnischer Anlagen (RLT) und kompletter Durchlauflackieranlagen sowie individuelle Fluidmanagement-Konzepte für alle Kühl-und Schmierstoffe im Produktionsprozess.

Für schlanke Prozesse

Im Bereich „Outtasking“ übernehmen wir für Sie aufwendige oder zeitintensive technische und administrative Teilaufgaben, z. B. Vor- und Endmontagen, Qualitätskontrollen, Reklamationsbearbeitung, Konfektionierung u. v. m.

Alle Services sind integraler Bestandteil eines Komplettpakets, das auf Ihren Bedarf abgestimmt wird.

Lesen Sie mehr dazu in unserer Informationsbroschüre.

Reinigung mit CO2-Strahltechnik (Trockeneisstrahlen)

auf YouTube ansehen

Wasserhochdruck­reinigung bis 3.000 bar

auf YouTube ansehen