CE-Zertifizierung

Qualität und Sicherheit nach CE-Richtlinie sind uns wichtig

CE-Zertifizierung erfordert höchstes Know-how in Sachen Maschinensicherheit. Jahrzehntelange Erfahrung erlaubt SCHOLPP ein qualifiziertes Urteil über den Zustand und die Betriebssicherheit Ihrer Maschinen und Anlagen. SCHOLPP führt alle vorgeschriebenen Prüfungen und im Bedarfsfall die erforderlichen Maßnahmen durch, die zur Erlangung der CE-Kennzeichnung notwendig sind. Diese Aspekte sind für den Arbeitsschutz Ihrer Mitarbeiter ebenso wichtig wie für die Einsatzfähigkeit Ihrer Maschinen. Deshalb ist SCHOLPP der richtige Partner, wenn Sie Maschinen, Pressenlinien und Produktionsanlagen überprüfen und nach CE zertifizieren wollen. Wir verschaffen unseren Kunden den nötigen Überblick, welche Vorschriften, Normen und Nachweise im speziellen Fall überhaupt relevant sind.

Sicherheit garantieren: Die Bewertung der CE-Konformität bei Montage und Modernisierung

Ein weiterer Schwerpunkt unseres Leistungsspektrums sind alle Fragen rund um Sicherheit und CE-Zertifizierung von Maschinen und Anlagen. SCHOLPP bietet Ihnen eine belastbare Risikobeurteilung aller durchgeführten Montagen, Umbauten, Modernisierungen und liefert Ihnen klare Aussagen, etwa zu den Anforderungen der Maschinenrichtlinie. Bei entdeckten Mängeln können wir Sie fachkundig zu deren Behebung beraten. Sie benötigen CE-Zertifizierungen oder Pressenprüfungen nach BGI/ GUV-I 724? Auch hier verstehen wir genau, wovon wir reden – und sprechen dabei immer Ihre Sprache. CE-Zertifizierungen können auch im Rahmen von Wartungsintervallen oder Instandsetzungen durchgeführt werden.

Anlagenverfügbarkeit und Planungssicherheit erhöhen

Sind zum Erreichen der CE-Zertifizierungen technische Anpassungen oder die Beseitigung von Mängeln erforderlich, erarbeiten wir einen Maßnahmenkatalog zur Wiederherstellung der Betriebssicherheit. Selbstverständlich kann SCHOLPP diese Maßnahmen in Ihrem Auftrag sofort durchführen. So sind Ihre Maschinen in kürzester Zeit wieder sicher und einsatzfähig. Von unseren Ingenieuren können Sie jederzeit klare Aussagen und belastbare Urteile zum Risikopotenzial aller Umbauten erwarten. Bei allen Fragen zur Sicherheit stehen wir Maschinenbetreibern als fachkundige Berater zur Seite und unterstützen bei der Durchführung des Verfahrens zu CE Konformitätsbewertung.

Die CE-Kennzeichnung bestätigt die vollständige Einhaltung der „Grundlegenden (Sicherheits-)Anforderungen“, die in EU-Richtlinien konkret festgelegt sind. Ausnahmen von dieser Regelung bestehen nur, wenn spezielle Richtlinien anderslautende Bestimmungen vorsehen. Einen wichtigen Teil innerhalb des CE-Konformitätsbewertungsverfahrens stellt die Risikobeurteilung dar. Diese wird aktuell nach der harmonisierten Europäischen Norm EN ISO 12100:2010 durchgeführt. Hierbei handelt es sich um eine Sicherheits-Grundnorm (A-Norm). Alternativ zu diesem allgemeinen Verfahren besteht im Falle des Vorhandenseins einer speziellen Produktnorm (C-Norm) für spezielle Maschinentypen (z. B. Pressenbau, etc.) die Möglichkeit, die Risikobeurteilung nach der C-Norm durchzuführen.

Haben Sie konkrete Fragen rund um das Thema CE-Zertifizierungen? Nehmen Sie hier Kontakt mit unseren Spezialisten auf - wir helfen Ihnen gern.

Kontaktformular Glossar

Ihre Daten
Adresse / Firmensitz
Nachricht
Datenschutz

CE-Zertifizierungen bieten wir Ihnen über unsere Niederlassungen in: